Liebe Patienten! Kurzfristige Änderung der Ordinationszeiten aufgrund von Erkrankung!

Für die kommende Wochen bestehen Änderungen der Ordinationszeiten telefonische Terminvereinbarungen unter 02252/607 208 oder 0676/474 12 80 

  

Montag                  23.03.2020        8h-14h

Dienstag                24.03.2020        8h-12h

Mittwoch               25.03.2020       16h30-20h

ab Donnerstag     26.03.2020 bin ich wieder persönlich für Sie da: 7h30-14h 30 

Freitag                   27.03.2020        11h-14h arztfrei!

 

Liebe Patienten der Ordination Dr. Doruska!

 

Aufgrund der aktuellen Situation hinsichtl. SARS Covid 19 bitte ich Sie dringend ab morgen folgendes zu beachten und bedenken Sie bitte, dass diese Maßnahmen nicht unserer Angst vor Infektion geschuldet sind, sondern Ihrem Schutz und dem Ihrer Angehörigen dienen soll, weiters werden aktuell zahlreiche Ordinationen nach Kontakt mit bestätigten Fällen aus Quarantänegründen geschlossen, was unbedingt vermieden werden sollte, da es zu Versorgungsengpässen gerade in diesen kritischen Zeiten führt:

 

 

1)    Wir bitten unbedingt um telefonische Voranmeldung, auch wenn nur Rezepte, Überweisungen oder Verordnungen gebraucht werden. E-mails bitte nur wenn die Telefonleitungen überlastet sind.

2)    Sollten Sie unter Fieber und Husten leiden und vorher in einem Risikogebiet gewesen sein und /oder Kontakt mit einem bestätigten Covid 19 Patienten hatten (Schigebiet Österreich, Italien, Niederlande, Schweiz , Frankreich, Spanien) kommen Sie bitte nicht in die Ordination sondern rufen Sie umgehend die telefon. Gesundheitshotline 1450 an.

3)    Sollten Sie unter Fieber und Husten leiden auch wenn Sie zuvor nicht in einem Risikogebiet waren, teilen Sie dies bitte unbedingt Frau Andrea bei Terminvereinbarung mit.

4)    Krankmeldung:  wenn Sie eine Krankmeldung brauchen, aber für Sie nicht die Notwendigkeit besteht einen Arzt zu sehen, können Sie dies vorübergehend auch nur telefonisch machen, sie müssen momentan dafür nicht in die Ordination kommen.

5)    Alle Routineuntersuchungen oder Befundbesprechungen werden momentan ausgesetzt, sollten Sie einen Befund besprechen wollen, werden wir dies gerne telefonisch übernehmen.

6)    Rezepte bitte telefon. vorbestellen, Frau Andrea kann Sie dann schon vorbereiten. 

Leider funktioniert die Übertragung der E- Medikation mit der örtlichen Apotheke aufgrund von Softwareproblemen der Apotheke nicht, aktuell wird dies so gelöst, dass Andrea die Rezepte sammelt und am Ende der Ordinationszeit in den Briefkasten der Drogerie einwirft.

Am nächsten Tag sollten Ihre Medikamente dann in der Drogerie im Gumpoldskirchen wie gewohnt abholen bereit sein. 

8)    Sollten medizinische Probleme bestehen, die nicht einer Infektionskrankheit geschuldet sind z.B Blutdruckprobleme oder Probleme mit Blutzuckereinstellung, werden wir versuchen dies telefon. oder ab Donnerstag 26.03.2020 auch per Videovisite s.u. zu lösen.

9)    Am Schalter steht Desinfektionsmittel, bitte verwenden Sie dies unmittelbar nach Betreten der Ordination.

10)  Sollten Sie eine Schutzmaske besitzen, legen Sie diese bitte vor Betreten der Ordination zu Ihrem Schutz und dem der anderen Patienten an.

11)  Sollten sich mehrere Patienten gleichzeitig in der Ordination aufhalten, halten Sie mind. 2-3m Abstand und begrüßen Sie sich nicht mit Händeschütteln oder Küßchen.

   

Aktuell bin ich leider selbst an schwerer Angina erkrankt, sodass ich vorerst von Dr. Anton Böhm vertreten, bitte beachten Sie das die Ordinationszeiten vorübergehend etwas verändert sind:

  

Da vor allem die Älteren nicht auf Facebook oder online vertreten sind, bitte ich Sie Freunde und Familienangehörige diesbezüglich zu informieren, auch auf der Homepage : www.meinehausärztinmitherz.at finden Sie laufende Aktualisierungen.

 

Ich bitte Sie dies unbedingt einzuhalten um sich selbst und andere zu schützen und unnötige Ordinationsschließungen aufgrund von Quarantänemaßnahmen in diesen außergewöhnlichen Zeiten zu vermeiden, damit die ausreichende Patientenversorgung weiterhin gewährleistet ist.

 

Ein Aufruf in eigener Sache, da die aktuelle Situation sehr rasch entstanden ist, haben wir leider keine 3FFP Schutzmasken mehr zur Verfügung, bedauerlicherweise bekommen wir auch keine vom Bund oder den Krankenkassen zur Verfügung gestellt, lieferbar sind sie auch nicht, sollten Sie welche vorrätig haben, auch in kleinen Mengen und sie nicht selbst benötigen würden wir uns freuen Ihnen diese abzukaufen.

 

Bleiben Sie und Ihre Familien gesund, wir wünschen Ihnen in diesen schweren Zeiten alles Gute, gemeinsam sind wir stark und werden diese Situation überstehen, mit ganz lieben Grüßen 

 

 

Ihr Ordinationsteam Dr. Doruska


Videovisiten ab Donnerstag 26.03.2020

Ab Donnerstag 26.03.2020 bieten wir zur Sicherheit aller auch Video-Visiten an, dies funktioniert folgender Maßen:

 

1) Sie hinterlassen bei Andrea Ihre Telefonnummer und den Vermerk Videovisite

2) sobald ich Zeit habe schicke ich Ihnen eine SMS lautend Videovisite

3) klicken sie nun auf folgenden Link https://web.instadoc.at/bMbpbJpJB es öffnet sich das Instadoc Fenster, dort geben Sie bitte Ihre Emailadresse und ein eigenes Passwort an, mit dem Sie künftig dann Instadoc benützen möchten und bestätigen Sie dies.

4) nun kann unsere Videovisite auf geschützter Seite starten.

                                                Arztfreie Ordination

 

Wir befinden uns in außergewöhnlichen Zeiten und diese verlangen manchmal außergewöhnliche Maßnahmen.

Bis Mittwoch werde ich noch von Dr. Böhm vertreten, das heißt Dienstag ist außertourlich von 8-12h geöffnet, ab Donnerstag haben wir wieder normale Öffnungszeiten und ich bin wieder für Sie da.

Da ich aber auch Intensivmedizinerin bin, werde ich im Krankenhaus momentan ebenfalls dringend benötigt, insbesondere da das Personal durch zunehmende Quarantänemaßnahmen sehr ausgedünnt ist. 

 

Einige Ordinationstage werden daher arztfrei stattfinden müssen, dies wird folgender Maßen ablaufen:

1) an diesen Tagen ist normal geöffnet, Sie können wie aktuell üblich Krankmeldungen telefonisch bei Frau Andrea Revay melden, ebenso Rezeptanforderungen.

2) Harnbefunde kann Frau Andrea vornehmen, ggfs. Erforderliche Antibiotikatherapie wird dann mit mir abgesprochen

3) auch Entzündungswerte kann Sie bestimmen, alles weitere erfolgt telefonisch in Rücksprache mit mir.

4) sollten Sie starke Halsschmerzen haben, können Sie versuchen im Spiegel zu schauen ob Sie eitrige Flecken erkennen können, falls ja teilen Sie dies Andrea mit, dann wird ggfs. ein Antibiotikum in Rücksprache mit mir verordnet, bitte unbedingt bestehende Allergien angeben!, sollten Sie aber lieber einen Arzt sehen wollen, müssten Sie an den arztfreien Ordinationstagen zu meinem Vertretungsarzt gehen. Auch bei Husten natürlich, wenn Sie abgehört werden müssen.

5) Weiters besteht ab Donnerstag den 26.03.2020 dann auch zusätzlich zur bisherigen Telefonvisite,  die Möglichkeit von Videovisiten. Dies ist bis auf weiteres sowohl während normaler Ordinationstage, als selbstverständlich auch an arztfreien Ordinationstagen, möglich und wird folgendermaßen ablaufen:

a)     Sie hinterlassen bei Andrea Ihre Telefonnummer und den Vermerk: Videotelefonie 

b)    Sobald ich Zeit habe schicke ich Ihnen eine SMS und Sie öffnen meine Hompage

c)     www.meinehausärztinmitherz.at , dort finden Sie unter dem Abschnitt Videotelefonie einen Link, den Sie anklicken können

d)    Geben Sie bitte Ihre E-Mailadresse und kreieren Sie ein persönliches Passwort.

e)    Nun scheinen Sie auf meiner Liste ich starte den Anruf und Sie aktivieren die Videokamera am unteren Bildrand und sogleich kann unsere Videovisite auf geschützter Leitung erfolgen.

 

Wir bitten Sie dieses Angebot anzunehmen um unnötige Ordinationsbesuche im Sinne der Sicherheit aller zu vermeiden. Bitte teilen Sie das auch Freunden und Verwandten mit, die sich nicht auf Facebook befinden. Alle Informationen winden sie auch auf meiner Homepage. 

Bleiben Sie und Ihre Familien bitte gesund und lassen Sie uns in diesen schweren Zeiten zusammenhalten, denn gemeinsam sind wir stark, alles Liebe und Gute

 

Ihr Ordinationsteam Dr. Doruska 

 

Dr. Nina Doruska Ordination für Allgemeinmedizin, Fachärztin für Innere Medizin, Zusatzfach Kardiologie, internistische Intensivmedizin


Herzlich willkommen in meiner Ordination!

 

Um telefonische Terminvereinbarung, ausschließlich telefonisch während der Ordinationszeiten, wird dringend gebeten!

 

Ordinationszeiten : Kassenarztpraxis für Allgemeinmedizin

Montag:           7:30 - 14:00

                          Labor   7:30 - 9 :00

 

Dienstag:        geschlossen

 

Mittwoch:       16:30 - 20:00 

 

Donnerstag:   7:30 - 14:30,

                         Labor 7:30 - 9:00

Freitag:           11:00 - 14:00


Um unnötig lange Wartezeiten zu vermeiden wird um telefonische Terminvereinbarung gebeten!  Alle Kassen und privat.

 

Qualität ist mir, trotz des hohen Patientenaufkommens einer Kassenpraxis, wichtig!

Ich bitte Sie daher zu berücksichtigen, dass manche Patienten mehr Zeit benötigen als geplant und akute Patienten häufig eingeschoben werden müssen, daher kann es trotz Terminvereinbarung zu längeren Wartezeiten kommen.

 

An Wochenend- und Feiertagsdiensten ist eine kurze Terminvereinbarung unter der mobilen Nummer 0676/474 12 80 unbedingt erforderlich.

 

Um eine genaue und rasche Administration zu ermöglichen bitten wir Sie eine Liste sämtlicher Vorerkrankungen, und insbesondere der aktuellen Medikation, sowie ggfs. relevante Vorbefunde möglichst in schriftlicher Form, mitzubringen - Vielen Dank!

 

Urlaub-Ordinationsfreie Tage Aktuell

 

Herbstferien: 28.10. - 3.11.2019

Weihnachtsferien: 23.12.2019 - 29.12.2019

Semesterferien 3.02.2020 - 9.02.2020

Fortbildung: 13.04.2020 - 19.04.2020

 

in dieser Zeit Vertretung durch Dr. Lischka Wolfgang, Novomaticstrasse 14, 2352 Gumpoldskirchen

 

 

 

 


Ordinationszeiten: Wahlarztordination für InnereMedizin und Kardiologie

Freitag 8:00-11:00

telefonische Terminvereinbarung erforderlich!

 


Über unsere Kassenordination Allgemeinmedizin 

- der Mensch im Mittelpunkt:

 

nach 20 Jahren ausschließlicher Krankenhaustätigkeit freue ich mich nunmehr sehr darauf, Sie als  Ihre praktische Ärztin, im wunderschönen Gumpoldskirchen, betreuen zu dürfen.  

Während meiner langjährigen Tätigkeit  im Krankenhaus  habe ich eine umfassende Ausbildung  zunächst zur Allgemeinmedizinerin im Krankenhaus Baden und in weiterer Folge zur Internistin, mit Zusatzfach Kardiologie und internistische Intensivmedizin im Krankenhaus St.Pölten, durchlaufen. Zu meinem ärztlichen Tätigkeitsbereich zählte  auch die Betreuung  der internistischen Notaufnahme, zeitweise auch als stellvertretende Leitung, sodass ich große Erfahrungswerte in der Betreuung akuter Erkrankungen vorweisen kann.

Abgesehen von der Akutversorgung - auch Wundversorgung inklusive Nahtversorgung von Verletzungen- liegen die Ordinationsschwerpunkte, entsprechend meiner Ausbildung, in der Prävention und/oder Betreuung kardiovaskulärer Erkrankungen insbesondere koronare Herzerkrankung, Diabetes mellitus ( Zuckerkrankheit ), Hypertonie ( Bluthochdruck )und Adipositas ( Fettleibigkeit ) .

Gemeinsam mit meiner Ordinationshilfe Andrea Revay bemühen wir uns Sie nach dem neusten Stand des Wissens bestens medizinisch aber auch menschlich zu betreuen.